Alle Alumni

Die YOU.NG-Mitglieder sind junge Erwachsene, die das YOU.PA-Programm erfolgreich absolviert haben. Das Engagement für die deutsche Minderheit vereint hier junge Studierende und Berufstätige aus unterschiedlichen Tätigkeitsbereichen.

Einige Alumni sind mittlerweile beruflich in den Organisationen der deutschen Minderheit tätig. Der Großteil aber führt weiterhin ehrenamtlich vielfältige Aktivitäten in der deutschen Minderheit durch. Durch ihre tragfähigen und belastbaren Netzwerke vor Ort bemühen sich die Alumni aktiv um eine Förderung und Weiterentwicklung der deutschen Minderheit.

Wie kannst du YOU.NG-Mitglied werden?

Um Alumnus zu werden, muss man mindestens eines von drei Modulen des YOU.PA-Programms erfolgreich absolviert haben. Das erste Modul qualifiziert zum Jugendmanager/-in, das zweite zum Dozenten/-in und das dritte zum Bildungsmanager/-in. Die Lehrinhalte werden im Vierwochenrhythmus durch Lehrbriefe in elektronischer und postalischer Form an die Teilnehmer übermittelt. Inhaltliche Schwerpunkte sind didaktische und pädagogische Themen. Die Teilnehmer bearbeiten entsprechende Hausaufgaben, die von den zugeordneten Coaches korrigiert werden. Am Ende jeden Moduls findet eine Abschlussprüfung für die Auswahl zum nächsten Modul statt. In den Modulen absolvieren die Teilnehmer zusätzlich Praktika bei den Dachorganisationen der deutschen Minderheit, ein Bildungsprojekt sowie ein Praktikum bei einem ausländischen Bildungsträger.